Print Friendly

Bestwig. Am Sonntag [25. Mai 2014] veranstaltet die Jugendgruppe des AMC Velmede e.V. im DMV den dritten Vorlauf zur NRW-Meisterschaft und den dritten Vorlauf zur DMV Deutschen Jugendkartslalom Meisterschaft. Die Vorläufe beginnen um 10:00 Uhr auf dem Platz der Spedition Häger Am Alten Güterbahnhof in Bestwig.

Die Jugendlichen des AMC Velmede e.V. möchten den „Heimvorteil“ nutzen und gute Plätze in Ihren Altersgruppen belegen. In den einzelnen Klassen der NRW-Meisterschaft liegen die Velmeder ganz gut.

  • Klasse 1 (8 – 9 Jahre)
    – Lukas Schnabel (Platz 4)
    – Max Risse (Platz 7)
    – Michelle Risse (Platz 11)
    – Tim Schnabel (Platz 14)
  • Klasse 3 (12 – 13 Jahre)
    – Eric Engler (Platz 11)
  • Klasse 4 (14 – 15 Jahre)
    – Bastian Risse (Platz 9)
  • Klasse 5 (16 – 18 Jahre)
    – Julian Hoppe (Platz 4)
  • Klasse 6 (19 – 23 Jahre)
    – Keven Diehl (Platz 11)
  • Klasse 7 (Jugendleiter)
    – Marcel Schnabel (Platz 7)
    – Benedikt Risse (Platz 8)

Der AMC Velmede e.V. hofft, das ihre Fahrer/Innen sich durch gute Ergebnisse in der Gesamtwertung noch verbessern können. Zuschauer sind bei diesen Vorläufen am Sonntag [25. Mai 2014] herzlich willkommen. Für des leibliche Wohl der Zuschauer ist bestens gesorgt.

Die Fahrer/Innen des AMC Velmede e.V. Foto: AMC Velmede

Die Fahrer/Innen des AMC Velmede e.V. Foto: AMC Velmede

Bei dieser Veranstaltung werden Jugendliche Fahrer/Innen aus ganz NRW erwartet. Das vorraussichtliche Ende wird gegen 17 Uhr ein.

Quelle: AMC Velmede e.V. (Werner Wegener)