Print Friendly, PDF & Email

Bad Wünnenberg (ots) (mb). Nach Sachbeschädigungen, die vermutlich in der Silvesternacht mit einem Schrotgewehr verübt wurden, sucht die Polizei Zeugen. An der Leiberger Straße in Höhe der Rosenstraße wurde auf einen geparkten Passat Variant geschossen.

Die gesamte linke Seite wurde durch zahlreiche Schrot-Einschüsse beschädigt. An einem Wohnhaus eingangs der Rosenstraße wurden ähnliche Einschüsse in einer Jalousie entdeckt. Der Gesamtschaden wird auf über 5.000 Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05251/3060 entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Paderborn
Foto: © Kreispolizeibehörde Paderborn (obs / newsroom)