Print Friendly

Bad Aroslen / Korbach (ots). Am Samstagmittag [03. Dezember 2016] war eine 78-jährige Fahrerin eines Krankenfahrstuhls in der Zeit von 12 bis 12.30 Uhr in Bad Arolsen in der „Varnhagenstraße“ unterwegs. Ihre Handtasche führte die Bad Arolserin in einer braunen Umhängetasche mit, die sie auf dem Rücken trug.

Als sie um 12.30 Uhr in einem Discounter einkaufen wollte, stellte sie den Verlust der Handtasche fest. Ein unbekannter Dieb muss eine günstige Gelegenheit genutzt und die Handtasche gestohlen haben. In der hellen Lederhandtasche befanden sich neben persönlichen Papieren auch ein rotes Portmonee mit 100 Euro sowie ein Schlüsselbund.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Arolsen, Tel.: 05691-97990 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle. (Volker König Polizeihauptkommissar)

Quelle: Polizei Bad Arolsen / Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg
Grafik: © HSK-Aktuell