Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg/Sundern (ots). Auf dem Parkplatz eines Baumarktes an der Straße Niedereimerfeld in Niedereimer wurde am Dienstag [18. September 2012] zwischen 13:15 Uhr und 13:30 Uhr ein schwarzer VW Golf beschädigt.

Der Golf war auf dem dortigen Parkplatz geparkt. Ein unbekannter Unfallflüchtiger beschädigte das Auto an der vorderen, linken Seite und entfernte sich, ohne sich um den Schaden zu kümmern oder den Geschädigten zu informieren. Der Sachschaden liegt bei etwa 700 Euro.

Zu einer weiteren Unfallflucht kam es bereits am Sonntag [16. September 2012] oder Montag [17. September 2012] zwischen 09:00 Uhr und 15:30 Uhr. Hier wurde ein geparkter blauer VW Golf entweder in der Schobbostraße in Neheim auf Höhe der Hausnummer 62 oder an der Hauptstraße (Höhe Hausnummer 104) in Sundern beschädigt. Der genaue Unfallort konnte bislang nicht geklärt werden. Die frischen Unfallspuren befinden sich im Bereich der Stoßstange hinten rechts. Auch der Verursacher dieses Unfalls entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der Sachschaden liegt nach Schätzungen bei ungefähr 2.000 Euro.

Zeugenhinweise zu den beiden Verkehrsunfallfluchten bitte an die Polizei in Arnsberg unter der Telefonnummer 02932-90200 oder die Polizei in Sundern unter der Telefonnummer 02933-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis