Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Am Mittwoch [12. Oktober 2016] kam es zu zwei Unfallfluchten im Arnsberger Stadtgebiet. Auf dem Parkplatz eines Bildungszentrums im „Alten Feld“ wurde ein grauer BMW beschädigt. Der Wagen wurde gegen 07:30 Uhr in einer Parkbox geparkt. Bei der Rückkehr gegen 12:00 Uhr wurde ein Schaden an der hintern rechten Fahrzeugseite festgestellt.

Zwischen 14:20 Uhr bis 22:00 Uhr parkte ein blauer Opel Astra auf dem Nordring, direkt unterhalb der Treppe zum Krankenhaus. In dieser wurde der Wagen am vorderen, linken Kotflügel beschädigt.  Möglicherweise parkte der Unfallverursacher aus der gegenüberliegenden Parkbox aus.

In beiden Fällen entfernten sich die Unfallverursacher ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Arnsberg unter 02932-90 200 in Verbindung.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Foto: © HSK-Aktuell