Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg / Niedereimer. Benno Baier wurde auf der diesjährigen Jugendgeneralversammlung einstimmig zum neuen ersten Vorsitzenden gewählt. Der bisherige 2. Vorsitzende der Jugendabteilung des TuS Niedereimer 1910 e.V. übernahm das Ruder der TuS-Nachwuchsabteilung von Tim Tenner.

Aufgrund von Aufgaben im Hauptvorstand des TuS und beruflichen Gründen, stellte sich dieser nicht wieder zur Wahl. Zum neuen 2. Vorsitzenden wählten die Anwesenden einstimmigTobias Baier. Auch Jugendkassierer Franz-Jürgen Sölken, 36 Jahre als Jugendkassierer aktiv, kandidierte nicht erneut. Als Dank für sein jahrzehntelanges Engagement erhielt dieser ein Präsent. Jens Eigemeier wurde einstimmig zu seinem Nachfolger gewählt.

von links: die langjährigen Übungsleiterinnen beim Kinderturnen Angelika Stöcker (2.v.l.) und Monika Taubitz (3.v.l.) erhalten aus den Händen des neuen 1. Vorsitzenden Benno Baier (1.v.l.) und seinem Vorgänger Tim Tenner (4.v.l.) als Dank einen Blumenstrauß. Foto: © Dietmar Eickhoff

von links: die langjährigen Übungsleiterinnen beim Kinderturnen Angelika Stöcker (2.v.l.) und Monika Taubitz (3.v.l.) erhalten aus den Händen des neuen 1. Vorsitzenden Benno Baier (1.v.l.) und seinem Vorgänger Tim Tenner (4.v.l.) als Dank einen Blumenstrauß. Foto: © Dietmar Eickhoff

Uwe Taubitz, bisheriger Jugendgeschäftsführer, welcher ebenfalls Aufgaben im Hauptvorstand übernehmen wird, wurde durch Christian Kunze abgelöst. Nachdem sich der Vorstand nun neu aufgestellt hat, wird man die Einzelaufgaben den veränderten Rahmenbedingungen der heutigen Zeitanpassen. Im elektronischen Zeitalter müssen viele Tätigkeiten mit Verbänden und übergeordneten Organisationen elektronisch abgewickelt werden, so dass zum Beispiel die Aufgabe des DFB-Netzwerkadministratorsvom neuen Jugendgeschäftsführer übernommen wird. Die Kassen im neuen Geschäftsjahr werden Simone Toch und Jana Taubitz prüfen.

15 Jahre lang führten Angelika Stöcker und Monika Taubitz das Kinderturnen durch. Unzählige Kinder aus Niedereimer nutzten mit Begeisterung dieses Angebot und profitierten von diesem Sportangebot. Mit Phantasie und Liebe verbunden mit Fachkompetenz jahrelang eine erfolgreiche Mischung um Kinder altersgerecht an den Sport heranzuführen. Da trotz intensiver Bemühungen keine Nachfolger für diese Aufgabe gefunden werden konnten, muss das Kinderturnen nun eingestellt werden. Die Anwesenden wurden aufgerufen, geeignete Personen anzusprechen, die diese Aufgabe übernehmen könnten. Diese hätten auch die Möglichkeit Übungsleiterscheine zu erwerben. Wenn sich keine Übungsleiter finden, wird das Kinderturnen am 31. Januar 2015, verbunden mit einer großen Abschiedsparty, vorerst letztmalig Kinder begeistern.

Alte und neue Vorstandsmitglieder des TuS (von links): Uwe Taubitz, Benno Baier, Tobias Baier, Christian Kunze, Jens Eigemeier, Tim Tenner und Franz-Jürgen Sölken. Foto: © Dietmar Eickhoff

Alte und neue Vorstandsmitglieder des TuS (von links): Uwe Taubitz, Benno Baier, Tobias Baier, Christian Kunze, Jens Eigemeier, Tim Tenner und Franz-Jürgen Sölken. Foto: © Dietmar Eickhoff

Die Übungsleiter aller Gruppierungen der Jugendabteilung wurden aufgefordert, ihre Jugendlichen zu motivieren, zukünftig in größerer Zahl an der Jugendgeneralversammlung teilzunehmen. Es besteht so die Möglichkeit, schon früh an Führungsaufgaben herangeführt zu werden.

Highlights auf dem umfangreichen Terminkalender 2015 des Breitensportvereinssind der Kinderkarneval am 16. Februar 2015 und die Leichtathletik-Dorfmeisterschaften am 03. Juni 2015. Mitte März ist erstmalig eine Altkleidersammlung geplant. Der Erlös kommt, wie die quartalsweisen Altpapiersammlungen, dem Jugendbereich zugute.

Die Jahresberichte der einzelnen Abteilungen können auf der Homepage des Vereins www.tus-niedereimer.de nachgelesen werden.

45 Kinder und Jugendliche erwarben 2014 das Sportabzeichen

Jugend Gold:

Theresa Albrecht, Justin Barisch, Tim Cichon, Lena Drawski, Marleen Eckei, Jessica Erb, Jannis Glaremin, Lisanne Glaremin, Nele Haack, Arian Haxihaj, LivUnkel, Hanna Wiegelmann

Jugend Silber:

Romy Baier, Eileen Cöppicus, Felix Döring, Katharina Erb, Laurenz Finke, Finja Haack, Theresa Hölter, Lilly Hümmecke, Leonie Kelle, JoschaKraas, Alexander Pöttgen, Anna Prause, Jonas Prohaska, Romy Reiss, Anna Sander, Vivian Schmiess, Lara Stolze, Lia Unkel, Anton Weimar

Jugend Bronze:

Charlotta Albrecht, Paul Assmann, Lars Bienstein, Marie Eickhoff, Fynn Garbe, Luke Kleinehr, Annika Köster, Patrick Lippold, Celina Mercken, Finn Pusch, Lennart Schlüter, Angelina Toch, ThorbenWoratz, Pia Woratz

Quelle: Dietmar Eickhoff