Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg / Hochsauerland. Im Workshop „Der schnelle Weg zur eigenen Website“ im Rahmen des Fortbildungs- und Qualifizierungsangebotes für Selbsthilfegruppen sind noch Plätze frei. Dieser findet statt am Samstag [27. September 2014] von 10 bis 17 Uhr in der VHS Neheim, Werler Str. 2a, 59755 Arnsberg.

Kursbeschreibung: Sie betreuen eine Selbsthilfegruppe oder -verein und möchten schnell, ohne viel Aufwand zu geringen bis gar keinen Kosten eine Website erstellen? Dann ist ein Website-Baukasten das Mittel der Wahl für Sie. In diesem Kurs stellen wir Ihnen den Website Baukasten Jimdo vor. Jimdo ist relativ einfach, hat für einen Baukasten hohe Freiheitsgrade bei Ihren Designansprüchen und enthält bereits professionelle Zusatzelemente wie Bildergalerien und Shop-Möglichkeit.

Dieser Kurs soll die Beteiligten in die Lage versetzen, auch nach dem Kurs den Weg zu ihrer eigenen Website fortzusetzen. Weitere, interessante Qualifizierungsangebote für Selbsthilfegruppen bietet die AKIS im HSK – Arnsberger Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen im Hochsauerlandkreis – in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Arnsberg-Sundern an. Auskunft und Anmeldung über AKIS im HSK, Tel.: 02931 9638-105, E-Mail: selbsthilfe@arnsberg.de, über www.arnsberg.de/selbsthilfe oder VHS Arnsberg-Sundern, Tel.: 02932/972816.

Quelle: Stadt Arnsberg
Grafik: AKIS