Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg / Wennigloh. Das Forum Wennigloh, der Verein für Dorfentwicklung und Heimatpflege, hat am 10. Oktober 2015 mit einer neuerlichen Pflanzaktion an der Schützenhalle des Bergdorfes dafür gesorgt, dass auch der kommende Frühling wieder mit Farbtupfern grüßen wird.

Nachdem im vergangenen Jahr durch das Forum 500 Osterglocken auf der Wiese zwischen der Wennigloher Schützenhalle und der Müssenbergstraße gesetzt worden waren und alle Passanten im darauf folgenden Frühjahr mit ihrer strahlend gelben Pracht erfreut hatten, wurden nun 300 Krokuszwiebeln am selben Platz im Erdreich eingegraben.

Foto: © Forum Wennigloh

Foto: © Forum Wennigloh

Auch in diesem Jahr spendete wieder Andreas Danne die Setzlinge und half beim Einpflanzen selbst mit. Zuvor hatte Lothar Mittelstädt die Rasenfläche vom Herbstlaub befreit und gemäht, um im wahrsten Sinne des Wortes den Boden für dieses ehrenamtliche Engagement zur Verschönerung des Bergdorfes zu bereiten.

Foto: © Forum Wennigloh

Foto: © Forum Wennigloh

Nun freuen sich das Forum Wennigloh und seine fleißigen Unterstützer auf das nächste Frühjahr, wenn die Krokusse mit ihren bunten Farben den Winter vertreiben und den Frühling ankündigen werden.

Foto: © Forum Wennigloh

Foto: © Forum Wennigloh

Quelle: Forum Wennigloh e.V.