Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg / Wennigloh. Erstmals wird in Wennigloh in der diesjährigen Adventszeit ein lebendiger Adventskalender die Einwohner des Bergdorfes erfreuen und zur Besinnung einladen. Auf Einladung des Gemeindeausschusses der Wennigloher St. Franziskus-Xaverius-Gemeinde und der örtlichen Caritas-Konferenz sowie der Sternsinger haben sich der örtliche Kindergarten, die Wennigloher Feuerwehr und die Kirchengemeinde zusammengetan, um dieses neue Angebot in die Tat umzusetzen.

Besinnlicher Impuls zur Adventszeit

Was steckt nun hinter dem lebendigen Adventskalender? An jedem Adventssamstag wird nach Einsetzen der Dunkelheit an einem markanten Wennigloher Gebäude ein adventlich geschmücktes Fenster erleuchtet. Nach einem einleitenden gemeinsam gesungenen Lied wird dann der jeweilige Ausrichter der abendlichen Zusammenkunft einen selbst gestalteten besinnlichen Impuls zur Adventszeit geben. Anschließend können die Anwesenden bei heißem alkoholfreiem Punsch und Adventsgebäck einen netten Plausch halten, bevor die Runde dann mit einem weiteren Advents-Lied gemeinsam beschlossen wird. Ein Adventskranz wird mit seinen Lichtern zur besinnlichen Stimmung beitragen.

Foto: © Almut Bieber / www.pixelio.de

Foto: © Almut Bieber / www.pixelio.de

Herzliche Einladung an alle Wennigloherinnen und Wennigloher

Die Treffen werden jeweils etwa eine halbe Stunde dauern und immer an den Vorabenden der Advents-Sonntage stattfinden. Alle Wennigloherinnen und Wennigloher sind ganz herzlich zur Teilnahme an den besinnlichen Minuten eingeladen. Bei einer entsprechenden Resonanz soll dieser besondere Wennigloher Adventskalender auch keine einmalige Aktion bleiben, sondern in den kommenden Jahren weitergeführt werden. Und die beteiligten Akteure würden sich sehr darüber freuen, wenn auch andere weitere Wennigloher Vereine und Institutionen dann die Organisation einer Station des Kalenders übernehmen würden. Hierbei wird besonderes Augenmerk darauf gelegt, dass der Aufwand für die Ausrichtung einer Station des lebendigen Adventskalenders gering gehalten wird, um die ohnehin geschäftige Vorweihnachtszeit nicht noch zusätzlich zu befrachten.

Termine und Orte des Adventskalenders

In diesem Jahr wird der lebendige Adventskalender in Wennigloh an den folgenden Terminen und Orten stattfinden:

  • Samstag [28. November 2015] um 17:00 Uhr auf dem Vorplatz des Feuerwehrhauses, Zur Alten Schule 1.
  • Samstag [05. Dezember 2015] nach dem Familien-Gottesdienst gegen 19:00 Uhr hinter dem Pfarrheim an der Wennigloher Kirche.
  • Samstag [12. Dezember 2015] um 17:00 Uhr auf dem Vorplatz des Kindergartens, Zur Alten Schule 3.
  • Samstag [19. Dezember 2015] nach dem Gottesdienst gegen 19:00 Uhr vor der Wennigloher Kirche. Hier wird auch die Weitergabe des Friedenslichts durch die Wennigloher Sternsinger erfolgen.

Quelle: Wennigloher St. Franziskus-Xaverius Kirchengemeinde
Foto: © Almut Bieber / www.pixelio.de