Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg / Vosswinkel. Auf eine für den Wildwald ungewöhnliche Veranstaltung bereiten sich die Teams von Wildwald und Waldakademie Vosswinkel e.V. in diesen Tagen vor. Am kommenden Mittwoch [27. Januar 2016] tritt der Entertainer Daniel Kallauch mit seiner Band im großen Festsaal der Voßwinkler auf.

Es ist schon etwas gewöhnungsbedürftig. Da, wo normalerweise unsere Naturschutzhelfer das Futter für die Schafe mischen, entsteht nun eine Künstlergarderobe“, berichtet Wildwald-Chefin Anneli Noack von den Vorbereitungen auf das große Event.

Dabei muss die Naturpädagogin und Försterin an weit mehr denken, als nur an die Garderoben für Kallauch und Co. „Am wichtigsten ist für uns gerade die Anpassung der elektrischen Anlage an die Erfordernisse der Bühnentechnik. Schließlich soll mitten im Konzert nicht plötzlich das Licht ausgehen“, so Noack.

Daniel Kallauch tritt mit seinem Spaßvogel „Willibald“ im Wildwald auf. Foto: © Veranstaltungsbüro Daniel Kallauch

Daniel Kallauch tritt mit seinem Spaßvogel „Willibald“ im Wildwald auf. Foto: © Veranstaltungsbüro Daniel Kallauch

Der aus Hattingen stammende Kallauch gastiert mit seiner Band zum ersten Mal im Wildwald Vosswinkel. Immer mit dabei ist Spaßvogel „Willibald“, der mit seinen frechen Sprüchen und schlauen Fragen so manchem jungen Konzertbesucher aus der Seele sprechen dürfte.

Aber was treibt den Musiker ausgerechnet nach Voßwinkel? „Eigentlich ist es nur deshalb zu dem Konzert gekommen, weil unser Sohn Béla seit Monaten die CDs rauf und runter hört. Es gibt kaum einen Songtext, der uns nicht im Schlaf verfolgt“, lacht WILDWALD-Betreiber Franziskus von Ketteler. Da lag es für ihn irgendwann nahe, mit dem Management Kontakt aufzunehmen. Nach zwei vergeblichen Versuchen hat Kal-lauch dann schließlich zugesagt.

Das Konzert am nächsten Mittwoch ist bestens geeignet für Familien mit Kindern zwischen 3 und 10 Jahren. Eintrittskarten sind jetzt noch über den Vorverkauf erhältlich, entweder im WILDWALD-Eingang oder über den eigens eingerichteten Onlineshop www.wildwald.de. Wer dort kein Glück mehr hat, kann es am 27. Januar 2016 an der Abendkasse versuchen. Sie ist ab 16:00 Uhr geöffnet.

Quelle: Wildwald Vosswinkel