Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Montagnachmittag [28. Juli 2014] betrat gegen 16:30 Uhr ein Mann eine Bäckerei in der Voßwinkeler Sraße in der Nähe der Einmündung Am Dorfbrunnen. Er bat eine Verkäuferin dort um Wechselgeld.

Während die Frau das Geld wechselte, verwickelte der Mann sie geschickt in ein Gespräch, so dass es ihm unbemerkt gelang, sowohl das Wechselgeld als auch sein eigenes Geld wieder einzustecken. So konnte er 50 Euro erbeuten und verließ anschließend die Bäckerei. Die Frau beschrieb den Täter als etwa 30 Jahre alt, schlank, mit einer südländischen Erscheinung. Er trug ein rotes T-Shirt und hat kurze Haare. Zeugen, die nähere Hinweise auf diesen Mann haben, werden gebeten, mit der Polizei Arnsberg unter 02932-90200 Kontakt aufzunehmen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis