Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg / Neheim / Voßwinkel. An diesem Wochenende [05. und 06. September 2014] startet das Open-Air-Film-Event in Arnsberg: Gemeinsam mit dem Wildwald Vosswinkel, der Waldakademie Vosswinkel e. V. und dem Quartiersmanagement Moosfelde veranstaltet die WAM-Region – Wickede-Arnsberg-Menden – das Wald- und Wiesen-Kino.

Während im Wildwald in bewährter Weise das Wald-Kino unter dem großen Zeltdach stattfindet, wird beim Wiesen-Kino in Moosfelde wieder ein Film auf einer Häuserwand gezeigt. Am Freitag [05. September 2014] wird im Wildwald Vosswinkel ab 20.30 Uhr der Film „Der Hundertjährige der aus dem Fenster stieg und verschwand“ gezeigt. Für 6 Euro an der Abendkasse bzw. 4 Euro im Vorverkauf (Wildwald). Der Einlass beginnt ab 19.00 Uhr.

Plakate der Filme beim Wald- und Wiesenkino. Foto: Stadt Arnsberg

Plakate der Filme beim Wald- und Wiesenkino. Foto: Stadt Arnsberg

Am Samstag [06. September 2014] wird dann in Moosfelde ab 21.00 Uhr „Fack ju Göhte“ auf die Hauswand Moosfelder Ring 23 projiziert. Der Eintritt in das Wiesen-Kino ist kostenfrei, Spenden sind jedoch willkommen.

Bei beiden Kino-Events sollten der Witterung angepasst Kleidung und Sitzkissen mitgebracht werden. Bei schlechtem Wetter fällt das Wiesen-Kino am Samstag aus. Informationen hierzu gibt es auf Facebook unter www.facebook.com/klimaschutzarnsberg und im Internet unter www.wam-region.de.

Ermöglicht wurde das Wald-Wiesen-Kino durch die großzügigen Spenden der Sparkasse Arnsberg-Sundern, Veltins und Humpert Tiefbau.

Quelle: Stadt Arnsberg