Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg / Wennigloh. Zur vorweihnachtlichen Feier konnte am 22. November 2015] der Ortsvereinsvorsitzende Willi Ricke die Mitglieder, Freunde und Unterstützer der Wennigloher Sozialdemokraten im Pfarrheim St. Franziskus-Xaverius begrüßen.

Willi Ricke erinnerte daran, dass auch in diesem Jahr im Ortsverein, der bereits seit 50 Jahren besteht, zahlreiche Mitglieder auf eine langjährige Mitgliedschaft zurückblicken können.

Irmgard Heimann seit 45 Jahre im Ortsverein

Seit 10 Jahren sind Oliver Becks und Sabrina Ruttar Mitglied im Ortsverein. Heinz-W. Sablotny trat vor 20 Jahren und Jürgen Kunstmann vor 30 Jahren in den Ortsverein ein. Der SPD und dem Ortsverein Wennigloh steht Irmgard Heimann seit 45 Jahren treu zur Seite.

Willi Ricke informierte über einen, vom Ortsverein initiierten Antrag, der sich mit der Errichtung einer Überquerungshilfe im Ortsbereich beschäftigt. Nach den Vorstellungen der Wennigloher Sozialdemokraten soll, mit möglichst geringen finanziellen Mitteln, am Ortseingang aus Richtung Arnsberg eine Überquerungshilfe entstehen. In der Ratssitzung am 25. November 2015 soll darüber entschieden werden.

Quelle: Klaus Plümper