Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Nur für etwa 20 Minuten hatten Bewohner eines Hauses an der Straße „Alter Graben“ in Neheim ihre Wohnung am Sonntag [01. November 2015] verlassen. Diese kurze Zeit zwischen 18:00 Uhr und 18:20 Uhr nutzte ein Einbrecher, um die Haustür aufzubrechen, in die Wohnräume einzudringen und dort nach Beute zu suchen.

Dann öffnete er von Innen eine Hintertür und flüchtete, bevor der erste Bewohner wieder heimkehrte. Ob er Täter etwas erbeuten konnte, ist bislang noch nicht geklärt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise zu dem Einbruch unter 02932-90200 an die Polizei Arnsberg.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)