Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Am Donnerstag [07. Novembe 2013] entstanden gegen 17:30 Uhr bei einem Unfall in Neheim einige Tausend Euro Sachschaden. Ein 76-jähriger Arnsberger übersah an der Kreuzung Trift/ Droste-Hülshoff-Straße das Auto eines von rechts kommenden 36- jährigen Autofahrers aus Neheim.

Beide Fahrzeug kollidierten im Kreuzungsbereich. Die Fahrer blieben beide unverletzt.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis