Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg/Neheim (ots). Ein bislang unbekannter Fahrer eines Opel Corsas befuhr am Samstag Nachmittag [31. August 2013] die Kantstraße in Neheim. Er verlor beim Abbiegen in die Straße Dicke Hecke die Kontrolle über seinen Pkw und prallte mit einem entgegenkommenden Opel Combo zusammen.

Der Fahrer des Corsa hielt an, stieg aus und sicherte noch die Unfallstelle. Während dessen erschien eine weitere Person, die den verunfallten Corsa einfach von der Unfallstelle wegfuhr. Diese Person behauptete später gegenüber der hinzugerufenen Polizei, den Corsa auch zum Unfallzeitpunkt gefahren zu haben. Zahlreiche Zeugen konnten dies nicht bestätigen, der bislang unbekannte Unfallfahrer blieb während der Unfallaufnahme jedoch erst einmal verschwunden. Die Ermittlungen der Polizei zum Fahrer dauern an. (gm)

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis