Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Die Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Arnsberg, Odenhauser Weg, war in der Nacht zu Samstag, 01. Januar 2011, Ziel von Einbrechern. Die bislang unbekannten Täter versuchten zunächst die Wohnungstür aufzuhebeln.

Als dieser Versuch scheiterte, versuchten die Täter anschließend durch die Terrassentür einzudringen. Auch dies gelang ihnen nicht, so dass sie ihr Vorhaben unverrichteter Dinge aufgaben. Der entstandene Gesamtschaden beträgt ca. 2500 Euro.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen werden an die Polizei in Arnsberg, Tel.: 02932/ 9020-0, erbeten.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK