Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Bei Reparaturarbeiten an einem Pkw in der eigenen Garage kam es am Freitag [19. Juli 2013] gegen 20.55 Uhr zu einer Verpuffung. Ein 47-jähriger Beteiligter erlitt Verbrennungen im Gesicht und am Oberkörper.

Er wurde zur stationären Behandlung dem Krankenhaus zugeführt.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis