Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Am Mittwochnachmittag, in der Zeit zwischen 13:00 Uhr und 16:45 Uhr, kam es in der Stettiner Straße in Arnsberg zu einer Verkehrsunfallflucht.

Ein 42-jähriger Arnsberger hatte seinen silbernen VW Polo in der Stettiner Straße vor einer der dortigen Garagen abgestellt. Als er zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, befand sich hinten rechts eine große Delle mit Kratzern. Der Verursacher hatte sich entfernt, ohne vorab eine Schadensregulierung zu ermöglichen. Der Sachschaden beläuft sich auf gut 1000 Euro.

Zeugenhinweise bitte an die Polizei Arnsberg unter der Telefonnummer 02932-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis