Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Am Freitag (22. März 2013), gegen 10:30 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Ruhrstraße.

Eine 66-jährige Frau aus Arnsberg rangierte mit ihrem grauen Skoda, um in eine Parkbox einzufahren. Während des Vorgangs wurde der Wagen nach Angaben einer Zeugin von einem grauen Audi gestreift. Die Fahrerin des Audi fuhr weiter, die Fahrerin des Skoda hatte von dem Unfall selbst gar nichts mitbekommen und wurde erst durch die Zeugin darauf aufmerksam gemacht. Der Skoda wurden hinten rechts an der Stoßstange leicht zerkratzt. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Da sich die Unfallsituation als nicht eindeutig darstellt, sucht die Polizei jetzt nach der namentlich nicht bekannten Zeugin, die die Skodafahrerin auf den Unfall aufmerksam gemacht hat. Sie hatte ihr mitgeteilt, dass der graue Audi ein HSK-Kennzeichen hat und zwei der vier Zahlen 78 lauteten.

Die Polizei bittet die Frau und auch weitere Zeugen des Unfalls, sich unter der Telefonnummer 02932-90200 bei der Polizei Arnsberg zu melden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis