Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg/Oeventrop (ots). Am Mittwoch [04. September 2013] kam es in Oeventrop gegen 05:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein bislang unbekannter Autofahrer wendete seinen Pkw im Bereich Zur Hünenburg/Am Hünenberg. Zeitgleich überquerte ein Fußgänger die Straße.

Augenscheinlich hat der Fahrer des Pkw den Fußgänger übersehen, so dass es zu einem Zusammenstoß kam (wir berichteten am 06.09.2013). Zunächst erschien der Fußgänger unverletzt, allerdings stellte sich später heraus, dass der Mann leichte Verletzungen davongetragen hat. In einem Gespräch des Autofahrers mit dem Fußgänger teilte der Verletzte dem Gegenüber seine kompletten Personalien mit. Der Fußgänger verfügt aber leider nicht über die Daten des Autofahrers.

Von dem gesuchten Autofahrer ist lediglich bekannt, dass er einen dunklen Pkw gefahren hat und vermutlich im weiteren Umfeld des Unfallorts wohnt. Sachdienliche Hinweise zu dem gesuchten Autofahrer oder dem Verkehrsunfall bitte an die Polizei Arnsberg unter der Telefonnummer 02932-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis