Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Alle Eltern, die ihre Kinder im Anmeldezeitraum 4. – 6. Februar 2013 zu den Sekundarschulen in Arnsberg und Neheim-Hüsten angemeldet haben, erhalten bis zum 15. Februar 2013 schriftlich Bescheid über die Aufnahme zu den Sekundarschulen.

In der der Zeit vom 18. – 20. Februar 2013 erfolgen die Anmeldungen zu den städtischen Gymnasien Franz-Stock-Gymnasium und Laurentianum und zur städt. Hauptschule Grimmeschule. Parallel dazu sind in diesem Zeitraum Nachmeldungen zu den Sekundarschulen Arnsberg und Neheim-Hüsten möglich.

Kontakt für die Nachmeldungen zu den Sekundarschulen:

Stadt Arnsberg, Fachdienst Schule, Frau Brigitte Korf (Rathausplatz 1, 59759 Arnsberg), Zimmer 315, Tel.02932/201-1584, E-Mail: b.korf@arnsberg.de.

Die Nachmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Eingangszeitpunkt ist der Eingang des Anmeldebogens mit den notwendigen Unterlagen (Geburtsurkunde, Zeugnis, Schulformempfehlung, Anmeldeschein der Grundschule) bei der vorgenannten Kontaktadresse.

Quelle: Stadt Arnsberg