Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg / Vosswinkel. Eine Veranstaltung für Jäger, Naturschützer, Natur-, Wild- und Waldbegeisterte, Förster, Waldbesitzer, Wildbiologen & alle, die sich für den „König der Wälder“ und das Rotwild in Deutschland interessieren bieten Wildwald und Waldakademie Vosswinkel e. V. an.

Nach dem Vortrag soll noch über Themen wie Biotopbedingungen, Regulierungsstrategien, Wald & Wild, Hegegemeinschaften und Jagdethik diskutiert werden. Die Veranstaltung findet am Samstag [05. März 2016] von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr im Saal des Wildwald Vosswinkel statt.

Welche Zukunft hat der „König der Wälder“ in Deutschland? Foto: © Karl-Heinz Volkmar

Welche Zukunft hat der „König der Wälder“ in Deutschland? Foto: © Karl-Heinz Volkmar

Dr. Andreas Kinser wird als Referent für Forst- und Jagdpolitik bei der Deutschen Wildtier Stiftung den Vortrag halten. Die Kosten betrag 6,50 Euro. Anmeldungen sind unter info@wildwald.de oder auch telefonisch unter 02932/97230 möglich.

Quelle: Forstbetrieb von Ketteler-Boeselager