Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Am Mittwochnachmittag [13. August 2014] wurde ein schwarzer VW Golf bei einem Verkehrsunfall beschädigt. Der 30-jährige Fahrer hatte den Wagen gegen 14:55 Uhr auf der Stembergstraße auf dem Parkplatz der Post abgestellt.

Gerade mal fünf Minuten später kehrte er zu seinem Fahrzeug zurück und bemerkte einen frischen Unfallschaden. Der hintere rechte Kotflügel war beschädigt und am Radkasten fand sich blauer Lackabbrieb, den die Polizei mittels Folie sichern konnte. Der Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

Zeugen, die den Unfall beobachten konnten oder weitere Hinweise auf den Verursacher oder das flüchtige, vermutlich blaue Unfallfahrzeug geben können werden gebeten, Kontakt mit der Polizei Arnsberg unter 02932-90200 aufzunehmen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis