Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Montag (25. März 2013), zwischen 06:00 Uhr und 17:00 Uhr, hatte eine 44-jährige Frau aus Arnsberg ihren roten Opel Corsa in der Dieselstraße Höhe Hausnummer 15 geparkt.

Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie einen erheblichen Schaden im Heckbereich fest. Hinten rechts wurde die Heckklappe und die Heckscheibe beschädigt. Es entstanden sowohl Lack- als auch Glasschäden in Höhe von gut 2.000 Euro. Hinweise auf einen Verursacher gibt es derzeit nicht. Es ist noch unklar, ob der Schaden durch einen Unfall oder im Rahmen von Bauarbeiten, die derzeit am Abstellort durchgeführt werden, entstanden ist.

Hinweise bitte an die Polizei Arnsberg unter der Telefonnummer 02932-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis