Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Donnerstagmorgen [06. November 2014] parkte gegen 08:00 Uhr ein 32-jähriger Mann aus Hemer seinen silbernen Golf an der Straße „Am Schindellehm“ in Höhe Hausnummer 5. Er stellte den Wagen am rechten Fahrbahnrand mit der Front in Richtung Graf-Gottfried-Straße ab.

Gegen 13:00 Uhr bemerkte er einen Unfallschaden an seinem Fahrzeug. Koflügel vorne links und die Fahrertür waren beschädigt. An dem Fahrzeug konnte grüner Fremdlack sichergestellt werden. Ein Verursacher hat sich nicht bemerkbar gemacht. Der Schaden beläuft sich aber auf rund 3.000 Euro. Daher bittet die Polizei nun Zeugen, die den Unfall beobachten konnten oder anderweitige Hinweise auf einen möglichen Verursacher, vermutlich in einem grünen Fahrzeug, haben, Kontakt mit der Polizei Arnsberg unter 02932-90200 aufzunehmen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © KPB HSK (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)