Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots) – Montagabend [03. Februar 2014] parkte zwischen 18:00 und 18:30 Uhr ein 60-jähriger Mann aus Arnsberg seinen Wagen auf dem Parkplatz eines Elektrofachmarktes in der Stembergstraße. Er stellte den schwarzen Ford Mondeo hinter dem Gebäude im Bereich der engen Parkplatzausfahrt ab und ging in den Markt.

In dieser halben Stunde streifte ein Fahrzeug vermutlich beim Verlassen des Pkw an der hinteren linken Stoßstange des Fords entlang und beschädigte diese. Ohne sich um den Schaden von rund 1.000 Euro zu kümmern, setzte der unbekannte Verursacher seine Fahrt fort. Die Polizei bittet daher Zeugen, die den Unfall beobachten konnten, sich bei der Polizei Arnsberg unter 02932-90200 zu melden

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis