Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Am Montagabend [15. Oktober 2012] kam es auf der Rönkhauser Straße zu einem Unfall im Begegnungsverkehr. Einem Kleintransporterfahrer kam kurz vor der Einmündung „Am Langen Stück“ ein 7,5-Tonner-Lkw auf seiner Fahrspur entgegen.

Trotz eines Ausweichmanövers nach rechts prallten die Außenspiegel der beiden Fahrzeuge zusammen. Der Lastwagenfahrer fuhr einfach in Richtung Sundern weiter, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Zeugen, die Hinweise zu dem Unfallflüchtigen geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Hüsten unter Tel. 02932-90200 zu melden. (st)

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis