Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Am Mittwoch [02. Januar 2013] kam es in der Zeit zwischen 12:30 Uhr und 13:00 Uhr in der Hauptstraße 6 in Neheim zu einer Verkehrsunfallflucht.

Ein 25-jähriger Mann aus Arnsberg hatte seinen schwarzen Mercedes in der Tiefgarage einer dortigen Bank geparkt. Als er zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er einen Schaden vorne rechts an der Stoßstange fest. Ein Verursacher hatte sich nicht bemerkbar gemacht. Eine aufmerksame Zeugin hatte den Unfall beobachtet. Der Sachschaden am dem Fahrzeug beläuft sich auf einige hundert Euro. Weitere Zeugenhinweise bitte an die Polizei Arnsberg unter der Telefonnummer 02932-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis