Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg / Neheim (ots). Nur für etwa zehn Minuten hatte eine Frau am Dienstag [23. September 2014] ihren silberfarbenen Mazda 2 auf dem Parkplatz der Deutschen Post an der Stembergstraße in Neheim geparkt. Innerhalb dieser kurzen Zeitspanne wurde der Pkw im Heckbereich beschädigt.

Beim Ein- oder Ausparken ist ein anderer Autofahrer zwischen 14:45 Uhr und 14:55 Uhr gegen den stehenden Mazda geprallt. Anstatt sich aber mit der Besitzerin des beschädigten Autos oder der Polizei in Verbindung zu setzten, entfernte sich der Schadensverursacher unerlaubt von der Unfallstelle.

Das Verkehrskommissariat ermittelt jetzt in der Angelegenheit und hofft in diesem Zusammenhang auf Zeugenhinweise, da der Parkplatz tagsüber stark frequentiert ist. Diese Hinweise werden an die Polizei Arnsberg unter 02932-90200 erbeten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © KPB HSK (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)