Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Die Polizei hat Ermittlungen wegen einer Verkehrunfallflucht in Hüsten aufgenommen: Zwischen Dienstag [18. September 2012 – 20:00 Uhr] und Donnerstag [20. September 2012 – 08:15 Uhr] wurde in Hüsten ein roter Hyundai beschädigt.

Der Pkw war im Unfallzeitraum am linken Fahrbahnrand in der Freiheitsstraße geparkt. Am Donnerstagmorgen stellte der Besitzer dann die Unfallschäden an der vorderen, rechten Fahrzeugseite fest. Der Verursacher hatte sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt und hat bislang keine Anstalten gemacht, den Schaden in Höhe von etwa 600 Euro zu regulieren.

Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Arnsberg unter der Telefonnummer 02932-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis