Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Dienstagvormittag [03. September 2013] parkte ein 47-jähriger Mann aus Sundern gegen 11:30 Uhr sein Auto auf dem Parkplatz eines Krankenhauses am Nordring. Als er um 12:00 Uhr zu seinem schwarzen Toyota Corolla zurückkehrte, bemerkte er einen frischen Unfallschaden hinten rechts am Kotflügel.

Dort war auch grüner Fremdlack zu finden. Die Polizei geht davon aus, dass ein grünes Fahrzeug beim Ein- oder Ausparken gegen den Toyota gestoßen ist. Der Verursacher entfernte sich, ohne sich um den Schaden von einigen hundert Euro zu kümmern. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder anderweitige Hinweise auf das Unfallfahrzeug oder den Fahrer haben, wenden sich bitte an die Polizei Arnsberg unter der Telefonnummer 02932-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis