Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Zwischen 12:00 Uhr und 14:00 Uhr wurde am Donnerstag [06. Februar 2014] in Herdringen ein geparkter VW beschädigt. Die Fahrerin hatte den grauen Passat in der Zeit auf dem Parkplatz eines Supermarkt an der Wiebelsheidestraße in Herdringen geparkt.

Als sie ihren Wagen dort abstellte, stand ein Geländewagen direkt neben dem VW Passat. Vermutlich kam es beim Ausparken dieses Geländewagens zu einer Berührung mit dem VW. Dieser wurde dabei vorne links beschädigt. Ohne den entstandenen Schaden zu regulieren entfernte sich der Verursacher von dem Parkplatz. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis