Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). 3 bislang unbekannte Täter betraten am Donnerstagnachmittag [11. Oktober 2012] um 15.10 Uhr einen Mobilfunkshop am Brückenplatz in Arnsberg. Sie gaben vor, Spenden für behinderte Personen sammeln zu wollen und kamen so mit dem Geschäftsinhaber ins Gespräch.

Im Anschluss daran versuchten sie, in die verschlossenen Hinterräume des Shops zu gelangen, was der Shopinhaber aber verhindern konnte. Da sie von ihrem Vorhaben ablassen mussten, entwendeten sie das Smartphone des Geschäftsinhabers und flüchteten unerkannt in einem braunen VW Passat (Rechtslenker) mit englischem Kennzeichen. Der Geschädigte und ein Zeuge nahmen noch die Verfolgung auf, allerdings ohne Erfolg. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Hüsten unter der Telefonnummer 02932/90200 entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis