Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Die 80-jährige Geschädigte wurde am Freitag, 19.04.2013, gg. 14.30 Uhr auf der vom-Stein-Straße aus einer größeren dunklen Limousine von den Insassen (3 Frauen und 2 Männer)angesprochen und nach dem Weg zum Krankenhaus gefragt.

Als „Dankeschön“ warf man ihr einen wertlosen Herrenring in den mitgeführten Trolley und entwendete unter Ablenkung (Überstreifen einer falschen Goldkette) die echte Goldkette mit einem Goldringanhänger der Geschädigten.

Sachdienliche Hinweise an die Polizei Arnsberg, Telefon: 02932-90200

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis