Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg/Niedereimer (ots). Von Samstag [31. August 2013] auf Sonntag [01. September 2013] wurde in ein Autohaus in Niedereimer eingebrochen. Der oder die Täter brachen ein Fenster auf und durchsuchten zunächst die Büroräume. Anschließend versuchten sie, eine Wand aufzustemmen, in der sich der Tresor befand.

Aus unbekannten Gründen ließen die Täter von ihrem Vorhaben ab und verließen den Tatort unverrichteter Dinge. Zeugen, die in diesem Zusammenhang etwas Verdächtiges bemerkt haben, wenden sich mit ihren Hinweisen bitte an die Polizei Arnsberg unter der Telefonnummer 02932-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis