Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Das evangelische gemeinnützige Perthes-Werk in Arnsberg-Hüsten betreibt neben der Seniorenwohnanlage das sogenannte (T)Raumland. Dort findet man Schönes, Kurioses, Außerge-wöhnliches und Liebenswertes, konkret hochwertige Second-Hand-Möbel, Bilder, Spiegel und viele weitere Dinge, die die eigene Wohnung verschönern können.

Das (T)Raumland dient aber nicht nur dem Verkauf von Möbel und Inventar, sondern auch der Pflege von sozialen Kontakten: Mit den Kunden und umliegenden Anwohnern eine Tasse Kaffee trinken und sich austauschen ist ebenso wichtig wie die Beratung und der Verkauf der ausgestellten Waren.

Das evangelische Perthes-Werk sucht nun engagierte Bürgerinnen und Bürger, die in den Öffnungszeiten den Verkauf, die Dekoration der Ware, den Plausch vor Ort und das Knüpfen von Kontakten unterstützen möchten. Das (T)Raumland ist zu folgenden Zeiten geöffnet: Mittwochs von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr und samstags von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger erhalten nähere Informationen bei der Geschäftsstelle Engagementförderung Arnsberg, Clemens-August-Straße 116, 59821 Arnsberg, p.vorwerk-rosendahl@arnsberg.de oder unter 02931-9638104.

Quelle: Stadt Arnsberg