Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Dem 69-jährigen Geschädigten wurde am Freitag, 01.02.2013, gg. 11.45 Uhr, die Geldbörse aus der rechten Hosentasche entwendet, während er sich im LIDL befand.

Er ist zur Zeit gesundheitlich beeinträchtigt – Arm in Gips. Etwa gegen 12:10 Uhr wurden mit zwei der entwendeten EC-Karten an zwei Geldautomaten in Oeventrop jeweils 1000,- Euro abgehoben.

Sachdienliche Hinweise an die Polizei Arnsberg, Telefon: 02932-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis