Print Friendly

Arnsberg (ots). Am Freitagnachmittag [15. Juli 2016] meldete sich der Fahrer eines silbernen Pkw-Jeeps in der Polizeiwache Arnsberg. Er gab an gegen 13:55 Uhr beim Einparken auf dem Discounterparkplatz an der Heinrich-Lübke-Straße, einen geparkten Pkw angefahren und beschädigt zu haben.

Aufgrund eines Arzttermins verließ er jedoch zunächst unerlaubt die Unfallörtlichkeit. Als er, gegen 15:20 Uhr, zum Parkplatz zurückkehrte, war das beschädigte Auto nicht mehr vor Ort. Nach den Angaben des Unfallverursachers handelt es sich um ein silbernes Fahrzeug, welches vermutlich an der vorderen rechten Seite beschädigt wurde.

Die Polizei fragt: Wer hat mit einem möglicherweise silbernen Fahrzeug am Freitag [15. Juli 2016] gegen 13:55 Uhr auf dem Discounter-Parkplatz geparkt? Welches Auto hat seitdem Zeitpunkt eine Beschädigung? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Arnsberg unter 02932-90200 entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Foto: © HSK-Aktuell