Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Am Mittwoch [12. Oktober 2016] versuchten zwischen 17:00 Uhr bis 19:30 Uhr unbekannte Täter eine Tür an der „Breitenbrucher Straße“ aufzuhebeln. Die Tür hielt den Versuchen stand.

Zur Tatzeit befanden sich keine Anwohner in dem Einfamilienhaus. Die stabile Tür verhinderte, dass die Täter in das Haus gelangen konnten. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Hinweise nimmt die Polizei in Arnsberg unter 02932-90 200 entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Foto: © HSK-Aktuell