Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Am Samstagabend [11. November 2017] konnte ein Zeuge vier männliche Sprayer auf dem „Wintroper Weg“ beobachten. Nach Angaben des Zeugen standen um 21.50 Uhr drei Jugendliche an einem Reifenhandel „Schmiere“. Der vierte Täter sprühte mit blauer Farbe an die Wand.

Die Täter flüchteten anschließend in Richtung „Clemens-August-Straße“. Die vier Täter waren dunkel gekleidet. Ein Jugendlicher trug einen roten Rucksack. Weitere Hinweise liegen nicht vor. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Arnsberg unter 02932-90200 in Verbindung.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (ots)
Foto: © HSK-Aktuell