Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Am Mittwochmittag (6. März 2013) hatte eine 41-jährige Frau aus Arnsberg ihr Auto lediglich für 25 Minuten im Parkhaus Brückencenter geparkt.

Diese Zeit reichte allerdings aus, dass der silbernen Volvo bei einem Unfall beschädigt wurde und der Verursacher sich ohne Schadensregulierung von der Unfallstelle entfernte. Die Frau hatte ihren Wagen um 12:40 Uhr im Parkhaus abgestellt. Als sie gegen 13:05 zurückkam, stellte sie fest, dass die Stoßstange hinten links beschädigt worden war.

Der Schaden beläuft sich auf fast 1.000 Euro.

Die Polizei ermittelt jetzt wegen Verkehrsunfallflucht und bittet Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, sich bei der Polizei Arnsberg unter der Telefonnummer 02932-90200 zu melden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis