Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Der Seniorencomputertreff Neheim in der Villa Bremer sucht eine/n engagierte/n Bürgerin/Bürger, welche/r ehrenamtlich einen Kurs zu Textverarbeitungsprogrammen anbietet. Gefragt sind Interessenten, die fit in EDV sind und sich vorstellen können, ihren Kurs eigenständig zu führen.

Bereits jetzt finden wöchentlich bereits mehrere Angebote unter ehrenamtlicher Leitung in entsprechend ausgestatteten Räumen statt. Geboten wird den „Bewerbern“ eine angenehme Zusammenarbeit in einem bestehenden Team. Selbstverständlich wird die neue Kursleitung eingearbeitet. Unterstützt wird das Engagement durch die Engagementförderung Arnsberg.

Nähere Informationen gibt es bei der Stadt Arnsberg, Geschäftsstelle Engagement-förderung Arnsberg, Petra Vorwerk-Rosendahl, unter Tel. 02932 201-1402 oder per E-Mail an p.vorwerk-rosendahl@arnsberg.de.

Quelle: Stadt Arnsberg