Print Friendly

Arnsberg (ots). Am Donnerstag [01. Dezember 2016] ging gegen 07.30 Uhr eine 17-jährige Schülerin auf dem Gehweg des „Feauxweg“, als sie in Höhe des Sauerlandtheaters von einem Radfahrer angefahren wurde. Ohne ein weiteres Wort fuhr der Radfahrer einfach weiter.

Die Schülerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt und wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Der Radfahrer soll zwischen 16 bis 18 Jahren alt und dunkel gekleidet gewesen sein. Er hat kurze, dunkle Haare. Die Polizei ermittelt nun wegen fahrlässiger Körperverletzung und Unfallflucht und bittet Zeugen, die nähere Hinweise auf den Radfahrer haben, sich bei der Polizei Arnsberg unter 02932-90200 zu melden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Foto: © HSK-Aktuell