Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Am 25. Juni 2015 fand im Sauerland-Kolleg Arnsberg das jährliche Schulfest statt. Studierende, Ehemalige und Lehrer feierten gemeinsam. Großen Andrang gab es auf die Kuchen und Torten (gespendet von Studierenden und Lehrern des Sauerland-Kollegs) der Cafeteria und auf die Lose der Tombola.

Für die Kinder wurden Kutschfahrten, ein Fahrzeugparcours und Malaktivitäten angeboten. Interessenten konnten sich über die Bildungsgänge Abendgymnasium/Abitur-Online, Abendrealschule und Kolleg informieren. Abgerundet wurde der Tag von musikalischen Darbietungen der Schulband und den Ausstellungen der verschiedenen Ergebnisse der vorangegangenen Projekttage: Brainfood, Kutschfahrten, Licht, Klettern, Studienfahrten nach Barcelona und Mallorca, Exkursion zum Wildwald Voßwinkel, Hunde, Fitness, Entspannung, Schülerzeitung des Sauerland-Kollegs und Schule der Vielfalt – Schule ohne Homophobie.

Frau Reinert-Singh, die Organisatorin der Tombola, Herr Bruns, der Schulleiter des Sauerland-Kollegs und Frau Cloer von der Arnsberger Tafel. Foto: © Sauerland-Kolleg Arnsberg

Frau Reinert-Singh, die Organisatorin der Tombola, Herr Bruns, der Schulleiter des Sauerland-Kollegs und Frau Cloer von der Arnsberger Tafel. Foto: © Sauerland-Kolleg Arnsberg

Die Tombola ergab 300 Euro Reinerlös. Dieses Geld wurde am Donnerstag [17. September 2015] an Frau Cloer von der Tafel Arnsberg übergeben. Diese Unterstützung hat mittlerweile schon Tradition. Die Tafel ist zur Zeit sehr gefordert durch die Versorgung von Flüchtlingen. Umso größer war die Freude über diese Spende.

Am Sauerland-Kolleg können sich auch jetzt noch Erwachsene anmelden, die Schulabschlüsse nachholen wollen. Infos gibt es unter www.sauerland-kolleg.de.

Quelle: Sauerland-Kolleg Arnsberg