Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Mehrere tausend Euro Schaden sind am Wochenende bei einer Sachbeschädigung in Arnsberg entstanden. Unbekannte verursachten massive Schäden an einer Säule vor dem Eingang zum Bürgerzentrum an der Clemens-August-Straße.

Vermutlich wurde diese Kommunikationssäule zwischen Freitagabend [19. September 2014] und Sonntagmorgen [21. September 2014] umgetreten. Unter anderem befindet sich in der Säule ein Transponder, der den Zugang zum Gebäude regelt. Hinweise auf die bislang unbekannten Täter werden an die Polizei Arnsberg unter 02932-90200 erbeten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © KPB HSK (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)