Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Eine 42 Jahre alte Rollerfahrerin war am Mittwoch [11. Juni 2014] auf der Arnsberger Straße in Hüsten unterwegs. Sie fuhr dabei hinter einer Autofahrerin in Richtung Bahnhofstraße her. Diese Autofahrerin wollte im Straßenverlauf nach links abbiegen. Hierzu blinkte sie und bremste ihr Fahrzeug ab.

Als die 42-Jährige nun ebenfalls bremste, rutschten die Räder ihres Rollers auf der nassen Straße weg. Dies führte zu einem Sturz, bei dem sich die Frau leicht verletzte. Sie wurde mit einem Krankenwagen in ein Krankenhaus gebracht und dort ambulant behandelt. Zu einer Berührung mit dem vorausfahrenden Auto ist es nicht gekommen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis