Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Im Einmündungsbereich Bahnhofstraße / Kleinbahnstraße in Hüsten wurde am Freitagvormittag (5. Juli 2013) gegen 9.30 Uhr ein 16jähriger Rollerfahrer von einem Pkw angefahren.

Der Rollerfahrer kam vom Rathausplatz und bog nach rechts in die Kleinbahnstraße ab. Von der Bahnhofstraße kam in diesen Augenblick ein Pkw, der nach links in die Kleinbahnstraße abbog. Der Pkw stieß dabei seitlich mit dem Rollerfahrer zusammen. Durch den Zusammenstoß stürzte der Rollerfahrer und wurde leicht verletzt. Der Pkw setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Bei dem Pkw soll es sich um einen grünen VW gehandelt haben.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich bei der Polizeiwache Arnsberg (Tel. 02932/90200) zu melden. (Kri)

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis