Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Am Dienstag [11. Oktober 2016] kam es um 07:20 Uhr an der Bahnunterführung an der „Kleinbahnstraße“ zu einem Unfall zwischen zwei Fahrradfahrern. Ein 73-jähriger Mescheder wurde hierbei leichtverletzt.

Der Mescheder fuhr durch den Tunnel in Richtung Bahnhofstraße. Ein 35-jähriger Dortmunder kam vom Bahnsteig und wollte in die Unterführung fahren. Hier kam es zum Zusammenstoß der beiden Räder. Der 73-jährige Mann wurde leichtverletzt durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Foto: © HSK-Aktuell