Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Am Mittwoch [28. August 2013] heißt es ab 19:30 Uhr auf der Wiese an der Promenade vor der Festhalle zum dritten Mal „Vorhang auf für die Promenadenmischung“. Der bunte Wundermix zeigt sich in diesem Jahr in neuem Kleid: Nämlich als Bühnenprogramm, auf der Wiese, nah am Publikum.

Und was gibt es? Musical – Teilnehmer und Dozenten präsentieren frisch und frech Auszüge aus dem Musical-Workshop „Bel Canto am Broadway“ unter Leitung von Folkwang-Professorin Noelle Turner.

Ganz neu in der Promenadenmischung: Open-Air Theater aus den Niederlanden – „Tukkersconnexion Theater Comapny“ mit dem Lügenbaron. Wer kennt sie nicht, die Lügengeschichten des Baron von Münchhausen? TukkersConnexion erzählt sie neu und entführt das Publikum auf einzigartige Weise in eine Welt der Phantasie: mit wunderschönen Bildern, Bewegungen und Effekten. Ausstattung, Kostüme und der besondere Humor bescheren ein unvergessliches Erlebnis am Ruhrufer – unerwartet und irgendwie anders.

Quelle: Stadt Arnsberg